Meine Geschichte

Es gibt einen 5 jährigen Knabe namens Andrei. Andrei ist ein sehr fröhlicher Knabe, voller Energie, sehr intelligent und witzig. Eines Tages in Mai, als er 4 Jahre alt war, wollte er aufstehen und in den Kindergarten laufen, konnte aber nicht, weil sein Gleichgewicht sehr beeinträchtigt war. Am nächsten Tag war es noch schlimmer. Am dritten Tag haben ihn seine Eltern auf der Notstation gebracht, weil sie eine leichte Lähmung der rechten Seite bemerkt haben. Auf der Notstation wurden alle Tests gemacht – sogar einen CT-Scan – und nach 5 Stunden gaben ihm die Ärzte die Diagnose “nicht operierbare Hirnstammtumor”. Sie sagten, er hätte nur noch ein Paar Wochen zu leben. Seine Eltern entschieden sich alles zu tun was möglich war, obwohl man ihnen gesagt hat, den Knaben mit Würde sterben zu lassen. Andrei und seine Eltern gingen nach Ungarn, wo er, unter täglicher Anästhesie, 6 Wochen lang Radio- und Chemotherapie gekriegt hat. Nach 3 Wochen Therapiepause has sich sein Zustand verschlechtert und eine OP war nötig, die Zyste zu drainieren. Nach der OP hat sich Andreis Zustand verbessert, doch jetzt, 7 Monate später, braucht er eine neue Operation. Diesmal benötigt er eine Gehirnchirurgie. Diese wird in Deutschland durchgeführt und die Kosten sind viel höher als was seine Eltern leisten können. Andrei hat viele Freunde die ihn während dieser Zeit finanziell unterstützen wollten und jetzt ist diese Zeit gekommen.

Hallo, Freund von Andrei!

Die Kosten für die Operation, Krankenhausaufenthalt, Biopsie, zelluläre Analyse und die zusammenhängende Nebenkosten betragen rund 40.000 Euro.

Die Operation ist auf die Woche 25-31 März 2019 geplant.

“Danke, dass Du mir beistehst.” Andrei.

Spenden können auf folgende Konti gemacht werden:

Paypal: toshador@yahoo.com

oder

RON IBAN : RO93 RZBR 0000 0600 1589 6728 EURO IBAN: RO21 RZBR 0000 0600 2077 6348

RAIFFEISEN BANK S.A. Bucharest, Romania

BIC / SWIFT: RZBRROBU / RZBRROBUXXX

Inhaber: Antonina Ferdean 300011 Timisoara Rumänien